johannes holinkaPrimarius Doz. Dr. Johannes Holinka

Leiter der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie am Hanusch Krankenhaus der ÖGK

Primarius Doz. Dr. Johannes Holinka hat an der medizinischen Fakultät in Wien Humanmedizin studiert. Er ist Facharzt für Orthopädie und Traumatologie. Im Laufe seiner Karriere leitete er die Fußambulanz, die Handambulanz und die rheumaorthopädische Ambulanz an der Universitätsklink für Orthopädie. 2014 erfolgte die Habilitation zum Privatdozenten. Doz. Holinka ist Associate Professor an der Medizinischen Universität Wien (MUW).

2015 wurde er Hauptoperateur am zertifizierten Endoprothetikzentrum an der Abteilung für Orthopädie der MUW. Seit 2018 leitet Doz. Holinka die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie – Mein Hanusch Krankenhaus der Österreichischen Gesundheitskasse. 

Schwerpunkte

  • Endoprothetik Knie und Hüfte
  • Fuß- und Sprunggelenkschirurgie
  • Rheumaorthopädie
  • Chiropraktik

Mitgliedschaften

  • Österr. Gesellschaft für Orthopädie
  • Österr. Gesellschaft für antimikrobielle Chemotherapie
  • Österr. Gesellschaft für Fußchirurgie
  • European Bone and Joint Infection Society
  • Pro-Implant Foundation

Zeugnisse / Diplome

  • Diplom für Manuelle Medizin (2007)
  • Diplom für Sportmedizin (2007)
  • Diplom zum klinischen Prüfarzt (2007)
  • Notarzt-Diplom (2008-2011)
  • Fortbildungsdiplom der ÖÄK

Lehrtätigkeit an der Medizinischen Universität Wien     

  • mehr als 30 positiv evaluierte Lehrveranstaltungen
  • Erstellung von SIP Fragen
  • OSCE Prüfer
  • regelmäßige Betreuung von Diplomanden und Dissertanten
  • Senior Mentoring für Studenten und Ärzte in Ausbildung
  • Wahlfach für Fuß und Handchirurgie
  • Instructor bei DAF approbierten Fußkursen der Österreichischen Gesellschaft für Fußchirurgie

 Wissenschaftliche Tätigkeit   und Arbeitsgruppen

  • 65 Publikationen, davon 57 in internationalen Journalen mit 23 Top Publikationen und 7 in nationalen Journalen,
  • 2 Buchbeiträge
  • Arbeitsgruppe für orthopädische muskuloskelettale Infektionen und  Protheseninfektionen
  • Arbeitsgruppe für Oberflächenbeschichtungen von Implantaten
  • Arbeitsgruppe Fuß
  • Arbeitsgruppe Rheumaorthopädie
  • Zugehörigkeit (bis August 2018)                                                          –
  • Arbeitsgruppe Rheumatologie
  • Arbeitsgruppe Hämophilie

Wissenschaftliche Grants

  • Bürgermeisterfonds der Stadt Wien 2011 (Projektnummer: 11027)
  • Antrag WWTF 2011
  • Antrag Bürgermeisterfond der Stadt Wien 2015
  • FFG eCall Partnerantrag 2016 und 2018 mit CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie GmbH für das COMET Programm

Preise                                                                      

  1. Preis der wissenschaftlichen Sitzung der Österreichischen Gesellschaft für Infektiologie 2011, Saalfelden

Managementausbildung

Universitätslehrgang für Krankenhausleitung an der Fakultät für Gesundheit und Medizin, Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin an der Donauuniversität Krems 2016

Soziales Engagement

orthopädische Betreuung des Kinder-Rheuma Camps des österr. Jugendrotkreuz              2014 – 2018

KONTAKT

Start typing and press Enter to search

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen